Die Zirkelarbeit eignet sich insbesondere für Menschen, die in Heilerberufen tätig sind und ihr Vertrauen in ihre Intuition vertiefen wollen. Auch Menschen, die mitunter von ihrer Sensitivität überfordert sind und ihre Hellfühligkeit gezielter einsetzen wollen, werden mit dieser Arbeit lernen, sich einerseits besser abzugrenzen und andererseits ihr Potenzial positiv zu nutzen. Der Abend ist offen für alle ernsthaft Interessierten, die kontinuierlich teilnehmen wollen. Nach dem offiziellen Teil ist Zeit für gemütliches Miteinander.

Wir treffen uns gegenwärtig einen Abend im Monat für ungefähr zwei Stunden, um miteinander Übungen zu praktizieren, die unsere Sensitivität und Medialität schulen und überprüfbar machen, basierend auf meiner Ausbildung bei Rosina Sonnenschmidt.
Wir sind bereits ein vertrauter, wohlwollender Kreis von Frauen und es gibt noch ein paar Plätze. Bei Interesse schreib mir bitte an mail@soluna-heilpraxis.de.


Ort: Naturheil & Hebammenpraxis Soluna

Termine: 29. Juni 2017, 27. Juli 2017

Gebühr: Kostenfrei